Studienplan

Studienplan Schulmusik - Hauptstudium

Studiensemester 5 – 9
Gültig für Studierende ab Sommersemester 2003
Stand 1. April 2003

Fach

Wochenstunden im Semester

5. 6. 7. 8. 9.

I. Künstlerisch-musikpraktischer Bereich

Erstinstrument 1 1 1 1  
Klavier bei anderen Erstinstrument 0,75 0,75 0,75 0,75  
Gesang 0,75 0,75 0,75 0,75  
Korrepetition nach Absprache mit dem Gesangslehrer in den letzten beiden Semestern vor der Gesangsprüfung jeweils 0,5 Stunden
Stimmkunde       1  
Hochschulchor siehe Grundstudium
Schulpraktisches Klavierspiel 1 1      
Jazz/Pop in Theorie und Praxis   1

II. Wissenschaftlicher Bereich

 Musikwissenschaft (einschl. Geschichte der Popularmusik und des Jazz)  Praxis-
semester
11
Musikpädagogik 2
Pädagogische Studien 4

III. Wahlpflichtbereich

 
Berufsbezogener Schwerpunkt (siehe folgende Seite) 14

Zur Zeit wird noch mit den zuständigen Ministerien beraten, ob und wie der Instrumentalunterricht als Erstinstrument im 9. Studiensemester fortgeführt werden kann.

Wurde Gesang als Erst- oder Leistungsfach gewählt, so beträgt die Unterrichtszeit eine Stunde. Zur Zeit wird jedoch noch mit den zuständigen Ministerien beraten, ob und wie der Instrumental- und Gesangunterricht im 9. Studiensemester fortgeführt werden kann. 

Die Anmeldung zur Korrepetition muss bis zum Ende des vorausgehenden Semesters bei Herrn Rensch (Korrepetitor) erfolgen.

Für jedes Semester, das die bzw. der Studierende die Teilnahme am Studioorchester nachweist, kann jeweils ein Semester Teilnahme am Hochschulchor entfallen.

Im Fach Jazz/Pop in Theorie und Praxis ist auch eine andere Stundenverteilung zwischen Grund- und Hauptstudium möglich. Der Besuch weiterer Lehrveranstaltungen aus diesen Bereichen wird empfohlen.

Im Fach Musikwissenschaft ist auch eine andere Stundenverteilung zwischen Grund- und Hauptstudium möglich. Der Besuch weiterer Lehrveranstaltungen im Bereich Musikwissenschaft wird empfohlen.

Im Fach Musikpädagogik ist auch eine andere Stundenverteilung zwischen Grund- und Hauptstudium möglich. Der Besuch weiterer Lehrveranstaltungen im Bereich Musikpädagogik wird empfohlen. Die Pädagogischen Studien im Gesamtumfang von 6 Semesterwochenstunden können auch an der Universität während oder nach dem Schulmusikstudium absolviert werden.

Während des Praxissemesters wird der Unterricht in den Instrumentalfächern, in Gesang und im Fach Schulpraktisches Klavierspiel weitergeführt.