Studienplan - Jazz/Popularmusik
Hauptfach Instrument

 

Abkürzungen

G = Gruppenunterricht D = Diplomprüfung Sch = Schein
E = Einzelunterricht ZP = Zwischenprüfung  
= Innerhalb der durch den Pfeil angezeigten Zeit kann der Unterricht auch während anderer Semester wahrgenommen werden. Festgelegt ist nur die Anzahl der Semester

 

Fach Art der Lehrver-anstaltung

Wochenstunden im Semester

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8.
Art der
Prüfung
Instrumentalunterricht Jazz E
1 1 1 1 1 1 1 1
ZP, D
Technik des Hauptinstrumentes E
1 1 1 1        
Sch
Zweit-Instrument (Nebenfach) E/G
0,5 0,5 0,5 0,5        
Sch
Jazzorchester  
               
Sch
Bigband G
4 4
Sch
Ensemble Brasil G
1,5 1,5
Sch
Salsaband G
1,5 1,5
Sch

 

Hinzu kommen weitere Begleitfächer.

 

Technik des Hauptinstruments

Der Unterricht ist wie folgt aufgeteilt:

 

Zweit-Instrument

Für alle Studierenden (außer Hauptfach Klavier und Gitarre) ist Klavier als Zweit-Instrument Pflicht.

Bei Hauptfach Gitarre ist das zweite Instrument beliebig.

Bei Hauptfach Klavier ist das Zweit-Instrument ebenfalls beliebig. Es kann daher auch Keybord/Midi oder Gesang als Pflichtfach gewählt werden.

 

Jazzorchestern

Die Verteilung der Teilnahme an den drei verschiedenen Jazzorchestern kann individuell gestaltet werden (Hauptfachlehrer, Orchesterleiter und Fachgruppe – in Zweifelsfällen entscheidet die Studienkommission). Die Gesamtzahl der Jazzorchester-Scheine ist sechs

 

Bigband

Mitglieder der Bigband müssen an den entsprechend angebotenen 1,5stündigen Satz- bzw. Rhythmusgruppenproben teilnehmen