Mozart, der Europäer

 

CD-veröffentlichungen zu

Mozart in Mannheim

 

Alle hier dargestellten Musik-CDs können sie bei der SUMMACUM GmbH im Online-Shop bestellen!

MOZART IN MANNHEIM – VOLUME 2

DIE MANNHEIMER SONATEN FÜR KLAVIER UND VIOLINE

Zum Vergrößern klicken!     Zum Vergrößern klicken!

MOZART IN MANNHEIM

Pünktlich zum Mozart-Jubiläumsjahr 2006 präsentiert die Musikhochschule Mannheim, in Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim, die CD-Reihe „Mozart in Mannheim“. Die Komposition der insgesamt sechs Violinsonaten KV 301 (293a) bis 306 (300l) fällt in die Zeit von Mozarts Aufenthalt in Mannheim, einem Aufenthalt, der (zwischen Ende Oktober 1777 und März 1778) neben den Wiener Jahren (von 1781 an) zu den am meisten untersuchten und besprochenen Lebensphasen des Komponisten gehört, der am 27.1.1778 22 Jahre alt wurde. Sie enthält ausschließlich Sonaten für Klavier und Violine, die Mozart in Mannheim komponierte. Bisher waren Mozarts Werke noch nie unter dem Aspekt des Kompositionsorts zusammengefasst worden.

 

Ziel der Veröffentlichung ist es, einen kulturellen Höhepunkt der Mannheimer Stadtgeschichte erlebbar zu machen, für Mannheimer, aber auch Freunde Mannheims. Die CD ist eine ideale Geschenkmöglichkeit, eine enge Verbundenheit mit Mannheim auf musikalische Art und Weise zum Ausdruck zu bringen.

 

Die CD ist die zweite einer dreiteiligen Produktion mit sämtlichen Werken, die Mozart in Mannheim komponierte.


MOZART IN MANNHEIM – VOLUME 1

Zum Vergrößern klicken!     Zum Vergrößern klicken!

MOZART IN MANNHEIM

Pünktlich zum Mozart-Jubiläumsjahr 2006 präsentiert die Musikhochschule Mannheim, in Zusammenarbeit mit der Universität Mannheim, eine neue CD „Mozart in Mannheim“. Sie enthält ausschließlich Kammermusikwerke, die Mozart in Mannheim komponierte. Bisher waren Mozarts Werke noch nie unter dem Aspekt des Kompositionsorts zusammengefasst worden.

 

Ziel der Veröffentlichung ist es, einen kulturellen Höhepunkt der Mannheimer Stadtgeschichte erlebbar zu machen, für Mannheimer, aber auch Freunde Mannheims. Die CD ist eine ideale Geschenkmöglichkeit, eine enge Verbundenheit mit Mannheim auf musikalische Art und Weise zum Ausdruck zu bringen.

 

Die CD ist die erste einer dreiteiligen Produktion mit sämtlichen Werken, die Mozart in Mannheim komponierte.


MOZART IN MANNHEIM – MUSIK AM HOFE CARL THEODORS

(ROSENGARTEN EDITION VOL. 6)

Zum Vergrößern klicken!     Zum Vergrößern klicken!

MOZART IN MANNHEIM

Mozarts Hommage an unsere Quadratestadt haben wir zum Anlass genommen, Ihnen in unserer nunmehr 6. Ausgabe der exklusiven Rosengarten-Musik-Edition „Musik am Hofe Carl Theodors“ einmalige, in Mannheim entstandene Werke des Künstlers vorzustellen.

 

KURPFÄLZISCHES KAMMERORCHESTER

Seit das Kurpfälzische Kammerorchester 1952 als Nachfolger der Mannheimer Hofkapelle des Kurfürsten Carl Theodors ins Leben gerufen wurde, hat sich das Ensemble – als Gründungsorchester der Schwetzinger Festspiele – besonders mit der Aufnahme des Repertoires der Mannheimer Schule einen Namen gemacht. Neben dieser Heimatverbundenheit erhielt das für exzellente Programme mit Bläserbesetzung bekannte Orchester, durch Konzertreisen von Europa bis Südamerika auch internationale Anerkennung. Rundfunkaufnahmen, Fernsehmitschnitte und CD-Produktionen zeugen von der Brillanz dieses Klangkörpers.

 

Mit der Aufnahme der vorliegenden CD wird einmal mehr die seit Jahrzehnten bewährte gute Zusammenarbeit des Kurpfälzischen Kammerorchesters mit Professoren und Studierenden der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim dokumentiert.