Prof. Dr. Martin Widmaier

 

Musikpädagogik

 

 

Kontakt:

 

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1960 in Darmstadt, aufgewachsen in Malchen und Karlsruhe. 1980 bis 1988 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes; Klavierstudien in Karlsruhe, Salzburg, London und Köln. 2008 bis 2014 musikpädagogisches Doktoratsstudium bei Peter Röbke (Wien).

1997 bis 2011 Lehrkraft für Klavier, Fachmethodik und Improvisation am Peter-Cornelius-Konservatorium Mainz; seit 2008 Professor für Klavier und Fachdidaktik an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Klavierkurse und fachdidaktische Fortbildungen, lerntheoretische Vorträge und musikpädagogische Seminare im In- und Ausland.

Veröffentlichungen: die Klavierschule Das kleine Land (Frankfurt 2005/2006), die Arbeitsausgabe 24 achttaktige Etüden nach Frédéric Chopin (Frankfurt 2012), die Monografie Zur Systemdynamik des Übens (Mainz 2016), Aufsätze in Üben & Musizieren und in EPTA-Dokumentationen.