Prof. Christine Neumeyer

 

Klassisches Ballett, Spanischer Tanz,

Methodik

 

Kontakt:

Am Wäldchen 1

D - 69231 Rauenberg

Tel: 06222/ 6 09 77

e-mail: christine.neumeyer@web.de

Mobil: 01575- 96 23 404

Skype: christine.neumeyer21

 

Biographie:

Christine Neumeyer hatte ihren ersten Kontakt mit Tanz im Alter von acht Jahren. Nach dem Abitur entschied sie sich für ein professionelles Studium in Tanz und Tanzpädagogik an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.

Während und nach ihrem Studium widmete sie sich dem Spanischen Tanz in Barcelona, Madrid, Granada und Sevilla. Es folgten Einladungen zu Auftritten, Kursen und Fortbildungen auf diesem Gebiet.

Sie war Tänzerin bei Telos, Stuttgart, und trat als Gast am Nationaltheater Mannheim auf.

Im Jahre 1984 erhielt sie einen Lehrauftrag an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim und wurde zwei Jahre später vom Ministerium für Wissenschaft und Kunst mit der Aufgabe betraut, das Vorstudium an der Akademie des Tanzes, Abteilung an der Hochschule für Musik und Darstellender Kunst, aufzubauen.

Choreografische Assistenzen führten sie zu Theater und Film.

Im Jahre 1990 erhielt sie eine Professur für die Bereiche Klassischer - und Spanischer Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.

Eigene choreografische Arbeiten schuf sie für das Badische Staatstheater Karlsruhe, die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, den Rosengarten Mannheim, die Schlossfestspiele Zwingenberg und die Tanzstiftung Birgit Keil.

Von 2007- 2016 war sie Sprecher der Ausbildungskonferenz Tanz, Vereinigung aller nationalen, professionellen Ausbildungsinstitutionen, die u.a. seit 2008 regelmäßig Biennalen vorbereitet und durchführt.

Von 2010- 2014 hat sie an dem UniversitätsKlinikum Heidelberg Flamenco in der Therapie aufgebaut sowie Fortbildungen und Supervision durchgeführt.

Seit 2016 ist sie Eutonie Pädagogin (i.A.)

Sie folgt regelmäßigen Einladungen als Gastlehrerin, als Gutachterin und zu Vorträgen.